Suchmaschinenoptimierung – wie funktionieren Suchmaschinen?

Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) bezeichnet bestimmte Maßnahmen, die eingesetzt werden können, um eine Website für Suchmaschinen sichtbarer zu machen. Es handelt sich um eine Marketingstrategie, die es Unternehmen ermöglicht, für mehr Traffic auf ihrer Website zu sorgen und damit auf sich aufmerksam zu machen. Welche Maßnahmen und Strategien dabei besonders berücksichtigt werden sollten, wird im Folgenden erläutert. Um das Prinzip der Suchmaschinenoptimierung nachvollziehen zu können, ist es zunächst wichtig, zu verstehen, wie Suchmaschinen wie Google oder Bing überhaupt funktionieren.

Wie funktionieren Suchmaschinen?

In den 90er Jahren war es noch üblich, über eine Domain, also eine Internetadresse, auf eine Website zu gelangen. Heutzutage erfolgt dieser Zugang zur Website zu 98 Prozent über eine Suchmaschine. Da der Marktanteil von Google bei 94,5 Prozent liegt, ist klar, dass der Fokus der Suchmaschinenoptimierung auf Google liegen sollte.

Suchmaschinen filtern das World Wide Web und verwenden dabei einen bestimmten Algorithmus. Dieser setzt sich aus Crawling (Datensammlung), Index (Datenanalyse) und Ranking (Datenausgabe) zusammen. Die sogenannten „Crawler“ heißen bei Google „Googlebots“. Bots sind Computerprogramme, die Websites scannen und deren Inhalte erfassen. Diese Inhalte werden Index genannt und auf dem Server des Suchmaschinenanbieters, dem sogenannten „Cache“ abgelegt. Man erhält sozusagen eine gespeicherte Version des World Wide Web aus der Vergangenheit.

Suchmaschinen wie Google können dabei nicht alle Informationen einer Website abspeichern. Sie speichern den Titel der Website, der dementsprechend alle wichtigen Informationen enthalten sollte sowie die sogenannte „Meta Description“. Dabei handelt es sich um eine Kurzbeschreibung der Website, die 156 Zeichen umfasst. Diese kann selbst verfasst und im HTML-Code der Website dem Googlebot zur Verfügung gestellt werden. Wenn der Googlebot die Meta Description jedoch für irrelevant hält oder keine vorhanden ist, schreibt er sie selbst. Dabei verwendet er Inhalte der Website. Es zeigt sich also: Eine gute Meta Description ist wichtig für die Suchmaschinenoptimierung.

Wie entscheiden Googlebots, was wichtig ist?

Es gilt noch zu klären, welche Seiten bei der Datensammlung von Googlebots besonders beachtet werden und vor allem, warum. Hierbei spielen Links eine wichtige Rolle. Der Bot erkennt diese und hangelt sich sozusagen von Seite zu Seite. Viele Verlinkungen sind also ein weitere wichtiger Aspekt bei der Suchmaschinenoptimierung, denn sie sorgen dafür, dass der Bot die Website-Informationen zum Suchmaschinen-Index hinzufügt und speichert. Von dort aus werden sie über Suchanfragen mit entsprechenden Keywords erreicht. Wird etwas über die Suchmaschine von einem Nutzer gesucht, werden Keywords mit dem Index abgeglichen. Die Einträge des Index für das jeweilige Keyword werden anhand einer Liste dargestellt. Dabei wird das Ergebnis, das für den Algorithmus am relevantesten ist, ganz oben angezeigt.

Um also ganz oben auf der Liste zu landen und Klickzahlen zu generieren, müssen Websites mit entsprechenden Maßnahmen an diesen Algorithmus angepasst werden. Der Inhalt der Website-Texte sollte dabei aber nicht außer Acht gelassen werden, denn nicht nur die Keywords, sondern auch der Kontext, in dem sie stehen, wird vom Algorithmus berücksichtigt.

 

Ihr braucht Hilfe bei der Erstellung von SEO Texten, wir machen euch gerne ein individuelles Angebot.

literaturrecherche
Seitenpreis ab 39 € (inkl. MwSt.)
*Mindestbestellwert von 200 €
beratungspaket
Begleitung im Schreibprozess
Preis ab 190 € (inkl. MwSt.)
beratungspaket + service
Begleitung im Schreibprozess mit anschließender Überarbeitung
Preis ab 191 € (inkl. MwSt.)
literaturrecherche
Hilfestellung und Unterstützung bei der Literaturrecherche
Preis ab 40 € (inkl. MwSt.)
Verstärke unser erfolgsorientiertes und dynamisches Team als

im Bereich des wissenschaftlichen Schreibens und der Beratung.  

Wenn du gerne wissenschaftlich schreibst, Fragestellungen kreativ und zielgerichtet erarbeiten und diese methodisch beantworten kannst, dann bist du bei uns richtig. Ob qualitativ oder quantitativ, empirisch oder theoretisch, wir suchen für alle Spielfelder des wissenschaftlichen Arbeitens versierte und verlässliche Schreibenthusiasten. 

Das bringst du mit: 

Das können wir dir bieten: 

Wenn wir dich neugierig gemacht haben, wollen wir dich gerne kennen lernen. 

Für eine Festanstellung solltest du in der Umgebung von Münster wohnen.

Schick uns deinen Lebenslauf und zwei Beispieltexte an: bewerbungen@schreibmentoren.de  

Wir freuen uns auf dich! 

Jetzt kostenloses Angebot einholen.

Du findest für dein Problem hier keine Lösung?

Dann schreib uns einfach dein Anliegen mit den relevanten Daten und wir melden uns schnellstmöglich bei dir.

Info@schreibmentoren.de