Empowerment in der Sozialen Arbeit: ein Weg zu mehr Selbstbestimmung und Autonomie

Empowerment

Empowerment, ein Begriff, der Lebenswege transformiert, steht für die Stärkung der Selbstbefähigung und Autonomie von Individuen. In den Tiefen der gesellschaftlichen Benachteiligung und Ausgrenzung finden Menschen durch Empowerment die Kraft, ihre Angelegenheiten aktiv in die Hand zu nehmen. Dieses Konzept verheißt nicht nur individuelle Selbstbestimmung. Es verspricht auch kollektive Ermächtigung, um gesellschaftliche Strukturen kritisch zu […]

Die Machtverlagerung enthüllt: Unbeabsichtigte Folgen der AI-Implementierung im Kundenservice

Diese Studie beleuchtet die unbeabsichtigten Folgen der AI-Implementierung im Kundenservice und enthüllt eine mögliche Machtverschiebung.

Im dynamischen Bereich des Kundenservices hat sich die Künstliche Intelligenz (KI) als verändernde Kraft etabliert und verspricht, Abläufe zu optimieren und die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern. Die aktuelle Studie „Does AI control or support? Power shifts after AI system implementation in customer relationship management.“ Von Monod et al. (2023) deckt jedoch die potenziellen unbeabsichtigten Folgen […]

Spiritual Care im Gesundheitswesen: Ein innovativer Masterstudiengang

Der Masterstudiengang „Spiritual Care im Gesundheitswesen“ bereitet angehende Fachkräfte darauf vor, Krisenzeiten professionell zu begleiten.

Der innovative Masterstudiengang „Spiritual Care im Gesundheitswesen“ befindet sich momentan in der Akkreditierungsphase und öffnet bald seine Tore für Studierende. Dabei sollen die im Gesundheitsbereich agierenden Studenten eine tiefergehende, spirituelle Unterstützung anbieten können. Der Fokus liegt auf der Vorbereitung der Absolventen auf eine berufliche Laufbahn in verschiedensten Einrichtungen des Gesundheitssektors. Dazu gehören Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen sowie […]

Lebensweltorientierung: ein Ansatz zur individuellen Förderung in der Sozialen Arbeit

Lebensweltorientierung in der Sozialen Arbeit

Die Lebensweltorientierung, geprägt durch Hans Thiersch, markiert einen entscheidenden Perspektivwechsel in der Sozialen Arbeit und Pädagogik. Dieser Ansatz betont die Bedeutung der Einbeziehung der persönlichen Lebenswelt der Menschen in den Fokus professionellen Handelns. Ziel ist es, eine maßgeschneiderte Unterstützung zu bieten, die die individuellen Bedürfnisse und Lebensumstände berücksichtigt. Benötigst du Unterstützung? Wir helfen dir bei […]

Kreative Problemlösung im Studium: effektive Strategien für Studierende

Mann mit kreativer Idee.

Die Fähigkeit der kreativen Problemlösung im Studium ist in unserer dynamischen und komplexen Welt eine unerlässliche Kompetenz für Studierende aller Fachbereiche. Dieser Artikel beleuchtet effektive Wege, wie Studierende ihre kreative Problemlösung im Studium fördern und weiterentwickeln können. Den Weg für kreatives Denken ebnen Ein fundamentaler Ansatz zur Förderung der Kreativität im Studium ist die Praxis […]

Die Rolle der Massenmobilisierung durch Protest in der politischen Landschaft Deutschlands

Die Rolle der Massenmobilisierung durch Protest in der politischen Landschaft Deutschlands

In Deutschland haben soziale Bewegungen und Massenmobilisierung durch Protest im Verlauf der letzten zwanzig Jahre eine signifikante Rolle bei der Umformung und Polarisierung der politischen Parteienlandschaft gespielt. Eine kürzlich veröffentlichte wissenschaftliche Untersuchung von Weisskircher, Hutter & Borbáth mit dem Namen „Protest and electoral breakthrough: Challenger party-movement interactions in Germany“ beleuchtet detailliert, wie spezifische Protestaktionen, maßgeblich […]

Netzwerken im Studium: Schlüssel zum akademischen und beruflichen Erfolg

Netzwerken im Studium

In der dynamischen Welt der Hochschulbildung ist es für Studierende unerlässlich, nicht nur akademische Kenntnisse, sondern auch ein robustes Netzwerk sozialer Kontakte und Unterstützung zu entwickeln. Die Bedeutung von Netzwerken im Studium und die damit verbundene soziale Unterstützung sind zentral für den Erfolg in der akademischen Laufbahn. Zudem tragen sie maßgeblich zur allgemeinen Zufriedenheit bei. […]

Case Management: bedarfsgerechte Unterstützung

Case Management

Case Management (auch Fallmanagement genannt) ist ein ganzheitlicher Ansatz, bei dem die individuelle Situation und die Bedürfnisse einer hilfebedürftigen Person im Mittelpunkt stehen. Ziel ist es, bedarfsgerechte Unterstützungsleistungen zu koordinieren und die Versorgung optimal abzustimmen. Benötigst du Unterstützung? Wir helfen dir bei deiner Abschlussarbeit. Angebote Das Vorgehen im Case Management Innerhalb einer Organisation sowie im […]

Ideologiekritik: Anwendung in der Bachelorarbeit

Ideologiekritik

Ideologiekritik ist ein Begriff, der insbesondere in der Philosophie, den Sozialwissenschaften und der kritischen Theorie Anwendung findet. Sie bezeichnet eine Form der Analyse und Kritik, die darauf abzielt, die verborgenen Interessen, Machtstrukturen und Verzerrungen innerhalb von Ideologien aufzudecken. Ideologien sind in diesem Kontext Systeme von Überzeugungen, Werten und Ideen, die das soziale, politische und ökonomische […]